Dorlins Anne of Green Gables

Ahnentafeln sind nur für registrierte Benutzer sichtbar.
Dieser Inhalt ist nur für registrierte Benutzer sichtbar.
Dieser Inhalt ist nur für registrierte Benutzer sichtbar.

Hemsbach (D), 19.05.1996

Katalognr: 140
Bewertung: Platz4
Klasse: Senioren
Richter: Brigitte Greisler (D)
Bericht: 9,5 Jahre alte tiefgestellte weiß-schwarze Hündin in gutem Pflegezustand, gute Kondition, freier Bewegungsablauf, aufmerksames freundliches Wesen, in allen Details noch sehr gut und vorzüglich.

Hemsbach (D), 24.05.1992

Katalognr: 103
Bewertung: fehlt
Klasse: Offene
Richter: Birthe Möller Hansen (DK)

Hemsbach (D), 27.05.1990

Katalognr: 70
Bewertung: sehr gut
Klasse: Offene
Richter: Theo Veraguth (CH)
Bericht: Mittelgroße, eher feine und etwas schmale weiß-schwarze Neufundländerhündin. Die Rückenlinie gibt leicht nach. Der Rumpf dürfte sich noch etwas ausformen, gut gebundene Bemuskelung, etwas feiner Knochenbau, schmale aber genügend tiefe Brust. Zum Gesamttyp passender, aber schmaler schwarzer Kopf mit ganz leichter durchgehender Blesse, korrektes Scherengebiß, leicht offene Lefzen. Vorhandstellung korrekt, Pfoten leicht durchgetreten, die Nachhand dürfte etwas ausgeprägter gewinkelt sein. Vorbildliches Gangwerk, weißes Haarkleid mit unregelmäßig verteilten Platten auf Seite und Kruppe, schwarzer Kopf, stark abgehaart, gut gepflegt.

Schneverdingen (D), 24.09.1989

Katalognr: 146
Bewertung: sehr gut
Klasse: Offene
Richter: Phyllis Colgan (GB)
Bericht: Very good, nicely coloured, feminin bitch, good dark eye, good scissor bite, good topline, well bodied, good tailset, free moving, needs more bone, and a stronger head, nicely balanced.

Friedrichshafen CACIB (D), 09.09.1989

Katalognr: 990
Bewertung: sehr gut
Klasse: Offene
Richter: Theo Veraguth (CH)
Bericht: Mittelgroße etwas schmale, feine Hündin mit feinem Knochenbau, gut gebundene Bemuskelung, der Rücken gibt leicht nach. Kruppe wirkt leicht eckig. Schmaler, zierlicher, flacher Kopf ohne deutlichen Stop, Scherengebiss, leicht offene Lefzen. Korrekte Vorhandstellung, die Nachhand dürfte ausgeprägter gewinkelt sein. Behendes, gelöstes Gangwerk, vorne und hinten durchtretend. Schlichtes, sehr gepflegtes, weißes Haarkleid mit unregelmäßig verteilten Rücken- und Lendenplatten, leicht Ruß.

Hemsbach (D), 28.05.1989

Katalognr: 97
Bewertung: gut
Klasse: Offene
Richter: Günter Remp (D)
Bericht: Zweieinhalbjährige schwarzweisse Neufundländerhündin im Skelett sehr feingliedrig, etwas lose in der Bemuskelung, der Brustkorb ist gut ausgeformt, leicht durchhängender Rücken, runde Kruppe, gut stehende, sehr feingliedrige Vor- und Nachhand bei guter Winkelung. Schmal angelegter Kopf, sehr flach, schön geschnittenes dunkelbraunes geschlossenes Auge, etwas offen in der Belefzung. Gebiss schliesst zur Schere, unten links fehlt P2. In der Bewegung keine Beanstandung. Das Haarkleid mit leichter Wellung über den ganzen Rumpf verteilt. Schwarzer Kopf, Schulter links schwarzer Fleck, schwarzer Fleck auf der linken Rückenseite, hinteres Rückenteil bis zur Lende schwarz, schwarze Kruppe mit weisser Rute. Läufe weiss mit guter Befederung. Gutes Wesen.

Schneverdingen (D), 25.09.1988

Katalognr: 149
Bewertung: sehr gut
Klasse: Offene
Richter: Dr. Felix Steinlin (CH)
Bericht: Knapp 2jährige kleinere schwarz-weiße Hündin von feinem Knochenbau. Leichter Hündinnenkopf mit gut geschnittenen mittelbraunen Augen, sehr kurzen Ohren und komplettem Scherengebiß. Gute Rückenlinie, gute Kruppe, korrekte Rute. Brust in der Tiefe genügend entwickelt, sollte noch etwas breiter werden, die Rippen sind für einen Neufundländer etwas flach. Vorderhand im Stand einwandfrei, Hinterhand gut gewinkelt. Das Gangwerk zeigt gute Bewegungen, hinten auffallend breit. Für einen Neufundländer sehr harsches Haarkleid mit folgender Farbverteilung: schwarzer Kopf, Körper weiße Grundfarbe mit beidseitig schwarzen Platten und einer auf der Kruppe, fast rußfrei. Der Hund läßt den Landseer-Einfluß nicht verleugnen.

Schweinfurt (D), 06.03.1988

Katalognr: 88
Bewertung: sehr gut
Klasse: Offene
Richter: Christiane Bröcker (L)
Bericht: 16monatige niedrig gestellte schwarz-weiße Hündin mit sehr schöner schwarzer Plattenverteilung auf reinem Weiß. Mit einigen schwarzen Flecken an den Läufen. Sehr schöne Hals- Rückenlinie, der noch etwas Muskulatur fehlt. Brust breit und tief, Knochenstärke zum Typ der Hündin passend. Schmal angelegter femininer Kopf, sollte noch mehr Stop bringen. Scherengebiß, dem links unten P2 fehlt. Sehr schönes flüssiges und freies Gangwerk. Hündin fehlt noch Reife.

Stuttgart CACIB (D), 21.02.1988

Katalognr: 1724
Bewertung: gut
Klasse: Jugend
Richter: Ingrid Werhonig (CH)
Bericht: Kleinere schwarz-weiße Neufundländer-Vertreterin mit feinem Kopf, dunkelbraunes Auge. Dem Gebiß fehlt unten links P2. Rücken fest, Vorhandstellung korrekt, Nachhand gut gewinkelt, weiblich gerundete Kruppe. Temperamentvolle Hündin, die noch etwas unkontrolliert läuft, Schlichthaar. Eine Hündin mit sehr guten Anlagen, die jedoch heute wegen dem fehlenden P2 ins "gut" versetzt wird. Sehr freundlich.

Koblenz (D), 18.10.1987

Katalognr: 73
Bewertung: gut
Klasse: Jugend
Richter: Heinrich Ippen (D)
Bericht: Eine 11 Monate alte Hündin von guter Größe, sie steht im Rechteck, Brust und Rumpf müssen sich noch formen, die Knochen wünschte ich mir stärker, die Winkelung der Läufe ist ausreichend, bei gutem Vortritt zeigt die Nachhand im Ablauf leichte Faßbeinigkeit, der Hündinnenkopf mit spitzer Schnauzenpartie hat richtig angesetzte Ohren von guter Länge, sehr trockene Schnauzenpartie, die Augenfarbe ist sehr dunkel, zur Zeit leicht entzündete Bindehaut, wenig Stop, das Scherengebiß ist kräftig angelegt, links unten fehlt der P2. Farbverteilung: schwarzer Kopf mit angedeuteter Blesse, gute Plattenverteilung, die Behaarung ansonsten sehr schlicht, die Hündin wird gepflegt vorgestellt.

Schneverdingen (D), 27.09.1987

Katalognr: 150
Bewertung: gut
Klasse: Jugend
Richter: Martin Alferink (NL)
Bericht: Eine knapp 10 Monate alte schwarz-weiße Hündin, sie hat einen noch etwas feinen, aber femininen Kopf mit schönen dunklen Augen. Das Gebiß schließt zur Schere, links unten fehlt der P2. Sie ist im Ganzen etwas fein gebaut, hier paßt der Knochenbau zum Körper. Der Rücken ist schon gut, die Brustpartie muß sich noch sehr entwickeln. Sie hat eine etwas auflaufende Bauchlinie. Die Winkelungen reichen aus. Weil sie noch sehr verspielt ist, ist das Gangwerk schwer zu beurteilen. sie hat schon einen guten Schub, aber muß sich vorne noch festigen. Sie hat eine ansprechende Schwarz-Weiß-Verteilung und wenig Ticking. Sie hat ein sehr freundliches Wesen. Sie ist sehr aufmerksam.

Friedrichshafen CACIB (D), 06.09.1987

Katalognr: 1153
Bewertung: gut
Klasse: Jugend
Richter: Ingrid Werhonig (CH)
Bericht: Mittelgroße Hündin mit sehr femininem Kopf, dunkelbraunes Auge, dem Scherengebiß fehlt unten links P2. Rücken fest, Brust noch in Entwicklung, Nachhandwinkelung korrekt. Sehr flüssig in der Bewegung, hinten leicht schaukelnd. Sehr schöne Farbverteilung schwarz-weiß. Abgehaart. Die Hündin bringt sehr viel Temperament, zeigt sich sehr freundlich. Muß heute wegen des fehlenden P2 ins "gut" gesetzt werden.

Hemsbach (D), 31.05.1987

Katalognr: 107
Bewertung: vielversprechend
Klasse: Jüngsten
Richter: Ingrid Werhonig (CH)
Bericht: 6 Monate alte Hündin, schwarz-weiß, dunkelbraunes Auge, noch sehr schmal im Kopf, korrektes Scherengebiß, leicht offene Lefzen, Rücken noch etwas weich. Vorhand gut gestellt. Sehr flüssig in der Bewegung. Eine Jüngstenvertreterin, die gute Anlagen mitbringt.

Mitgliedschaften Übersicht


Registrierte User
kostenlos
 
registrieren
Premium User
35€
pro Jahr
Premium Plus
65€
pro Jahr
Gesundheitsdaten wie HD, ED, OCD, Herz, usw.
Zugang zu unserer Bildergalerie
Ahnentafeln der Hunde mit AVK
*
Umfangreiche Statistik-Funktionen
Suche nach Richterberichten
Erweiterte Suche nach Farben, Alter, Titeln, usw.
Virtuelle Verpaarung mit Gesundheitsdaten
Link zur Homepage des Züchters
Eintragung von Deckrüden
Eintragung von Würfen


Benutzung der Premiumseiten

Nach weit über 10 Jahren Arbeit an der Datenbank und über einem Jahr Programmierzeit für diese Premiumseiten können wir Ihnen nunmehr auf vielfachen Wunsch die Daten zur Verfügung stellen, die Sie bisher nicht sehen konnten!

Ein Traum ist in Erfüllung gegangen!

Wir hoffen, dass Sie als User und Züchter dieses Tool ausgiebig dazu nutzen werden, unsere geliebte Rasse so gesund wie möglich zu erhalten - dies ist das Hauptziel, welches wir von Anbeginn mit der Idee und Verwirklichung dieser Datenbank verbunden haben!

Neueste Untersuchungen mit unseren Daten haben gezeigt, dass unsere Rasse weltweit auf NUR 200 Hunden beruht, die nicht miteinander verwandt sind!

Dies ist eine sehr geringe und alarmierende Zahl!

Es wäre äusserst wünschenswert, wenn weltweit keine Verpaarungen mehr gemacht würden, die unter dem Schwellenwert von AVK 85 % liegen, um den Genpool zu öffnen.

Vor jeder Verpaarung können Sie dies nunmehr mit Hilfe der Datenbank rechnen/prüfen zu lassen, bitte nutzen Sie unbedingt diese Funktion!

Die erweiterte Suche eröffnet die Möglichkeit, Hunde nach verschiedensten Kriterien auszuwählen.

Haben Sie Ihre Auswahl getroffen, können Sie sie durch "speichern" zu Ihren Favoriten zufügen, dies geht natürlich ebenfalls von jeder normalen Seite aus.

Wichtig: Nur wenn Sie die entsprechenden Hunde in Ihren Favoriten gespeichert haben, funktioniert die Virtuelle Ahnentafel!



Vorteile der Premium Mitgliedschaft:

  • Erweiterte Suche nach Farben, Alter, Titeln, Kontinent, Nachkommen und verschiedenen Untersuchungen.
  • Statistikseiten zu Farben, Titel und Untersuchungsergebnisse zu HD, ED, OCD, Cystinurie, Herz, Patella, Augen, Schilddrüse
  • Virtuelle Ahnentafel zweier Hunde mit zahlreichen Statistikfunktionen.

Die Premium Mitgliedschaft ist ein Angebot an Züchter, die auf der Suche nach geeigneten Deckrüden oder Hündinnen sind.

Die Premium PLUS Mitgliedschaft ist ein Angebot an Züchter, die Ihre Zuchtrüden und Welpen auf unserer gut besuchten Startseite präsentieren wollen.

* Gesundheitsdaten und Farben werden nur Premium Mitgliedern in den Ahnentafeln angezeigt.